1,17 Meter

Ein laufender Meter erkundet die Stadt

Durch Kinderaugen sieht man ständig Hinterteile - und Heilbronn aus einer ganz anderen Perspektive.

0 Meter

Ein Leben in zwei Tüten

Frank ist ganz unten gelandet, er ist obdachlos. Alles, was er besitzt, passt in zwei Tüten.

Sein ganzer Stolz: ein Handy. Damit kann er Musik hören und alles um sich herum vergessen.

0 Meter

So klingt Heilbronn von unten

Auch Im Großstadtlärm lohnt es sich,
genauer hinzuhören.

Deine Punktzahl:

Bewertung:

-1,50 Meter

Zum Lachen in den Keller gehen

Manche Kellertreppen führen an magische Orte.

Statt auf Gerümpel trifft man auf Kobolde, Guinness, Folk - und landet in einem privaten Pub.

-2 Meter

Ein gar nicht so gruseliger Krankenhauskeller

Totenstille, Fäulnisgeruch, Gänsehaut.
Ein Mann alleine mit einer aufgeschlitzten Leiche.

Die Pathologie, ein Ort des Grauens?
Wir zeigen, was dort unten tatsächlich passiert.

-2,40 Meter

Die letzte Reise geht nach unten

Wissen wir eigentlich, was unter der Erde mit unserem Körper passiert?

Unsere interaktive Grafik zeigt interessante Facts. Klickt euch rein.

-4 Meter

Eine Generation von Kellerkindern

In den 60ern und 70ern feierten Heilbronner die besten Partys im Untergrund. Kellerkneipen hatten eine große Anziehungskraft auf Jugendliche.

-5 Meter

Explodierende Schafe im Untergrund

Unter Heilbronn gibt es ein Netz, so lang wie das Straßennetz: die Kanalisation. Wir nehmen euch mit - von der Klospülung bis zur Kläranlage.

-200 Meter

Am Tiefpunkt schmeckt es salzig

Wenn man wissen will, wie es unter der Erde aussieht, muss man ins Salzbergwerk gehen.

Wir waren da, wo normale Besucher nicht hinkommen: am tiefsten Punkt unter Heilbronn.

Impressum

Heilbronn von unten ist ein Projekt der Volontäre der Heilbronner Stimme.

Redaktionelle Umsetzung:

Daniel Stahl (@stahlniel),
Vanessa Wormer (@remrow),
Isabelle Müller (@raeusper),
Anna Gögelein,
Dörthe Thimm,
Tamara Kühner (@marakuehner),
Tobias Wieland (@hochschulen3)

Beratung:

Bernd Oswald (@berndoswald)

Gestaltung:

Jana Dauenhauer,
Lennart Hinkel

Video:

Helene Gunin,
Manuel Maier

Fotografie:

Guide Sawatzki,
Mario Berger,
Thomas Braun

Programmierung:

Felix Ebert (@femeb)

Quellen:

Stadt Heilbronn,
Stadtarchiv Heilbronn,
Stadtwerke Heilbronn,
Südwestdeutsche Salzwerke AG

Archiv und Dokumentation:

Heilbronner Stimme


HEILBRONNER STIMME GmbH & Co. KG
Allee 2, 74072 Heilbronn
Telefon 07131 615-0
Fax 07131 615-200
E-Mail servicecenter@stimme.de
Amtsgericht Stuttgart HRA 103208
Umsatzsteuer ID: DE 145800252

phG: Heilbronner Stimme Verwaltungsgesellschaft mbH
Amtsgericht Stuttgart HRB 103454

Geschäftsführer:
Tilmann Distelbarth, Bernd Herzberger